Site Loader

Ältere Menschen brauchen vielleicht nicht so viel Lebensversicherung wie ein junges Paar mit Kindern und einer Hypothek, aber sie sollten immer noch welche haben.

Wenn Sie niemanden haben, der finanziell von Ihnen abhängig ist, und alle Ihre Rechnungen vor Ihrem Tod bezahlt sind und Sie genug Ersparnisse haben, um Ihre Bestattungskosten zu tragen, benötigen Sie möglicherweise keine Lebensversicherung. Selbst wenn die Kinder glücklich sind und die Rechnungen bezahlt sind, benötigen Sie möglicherweise dennoch eine Lebensversicherung, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

Heutzutage ist das Sterben sehr teuer geworden

Wenn Sie keine 10.000 euro für die Bestattungskosten beiseite gelegt haben, wird die Last auf Ihre Familie abgewälzt. Wenn Sie ein großes Vermögen haben. Erbschaftssteuern können sehr hoch sein. Wenn Sie eine steuerbegünstigte Ersparnis in Ihrer Police haben, können Sie diese Steuern bezahlen, sodass die Last nicht auf Ihre Begünstigten fällt.

Auch wenn Ihre überlebende Familie jetzt nicht mehr von Ihnen abhängig ist, kann Ihr Tod für sie ein schwerer Schlag sein, da sie für eine Weile kein Einkommen für sich selbst erzielen können. Ihre Police würde sicherstellen, dass sie während dieser Erholungsphase versorgt werden.

Auch wenn ein Paar älter sein mag, haben sie normalerweise alle ein gewisses Einkommen

Dieses Einkommen kann sie an einen bestimmten Lebensstil gewöhnen. Wenn einer von ihnen stirbt, kann er diesen Lebensstil möglicherweise nicht mehr aufrechterhalten. Besonders mit den ständig steigenden Kosten der Inflation. Eine Kurzzeitlebensversicherung kann ausreichen, um sicherzustellen, dass der Hinterbliebene den Lebensstil beibehalten kann, an den er sich gewöhnt hat von der Police von GE-BE-IN oder Sterbegeldversicherungen von Ergo.

Auch eine Lebens- oder Dauerlebensversicherung hat ihre Vorteile

Es hat eine steuerbegünstigte Ersparnis, die mit der Politik wächst. Zur Finanzierung wird ein Teil Ihrer Beitragszahlungen verwendet. Mit der Zeit kann sich dies zu einem sehr schönen Barwert aufbauen. Diese kann in eine Rente umgewandelt oder bei Bedarf abgerufen werden.

Eine ergänzende Risikolebensversicherung kann eine Sicherheitsdecke für Sie und Ihre Familienmitglieder sein, auch wenn Sie eine Lebensversicherung haben. Da die Lebenshaltungskosten ständig steigen, reicht Ihre bestehende Lebensversicherungspolice möglicherweise nicht aus, um Ihre letzten Ausgaben zu bezahlen und Ihren hinterbliebenen Familienmitgliedern so zu helfen, wie Sie es geplant hatten.

Gina

Leave a Reply

Your email address will not be published.